Die Zerbrechlichkeit von Kristall ist keine Schwäche, sondern Feinheit
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 

http://myblog.de/xliskex

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
ratlos

erst die panikattaken, dann die magersucht, jetzt die esssucht, die ganze zeit über depressionen, aggressivität.

therapie, medikamente, umzug in ein anderes land. ein guter freund, fester job, interessantes studium, freunde.

nichts hilft.

kann denn der ganze scheiß wirklich in der kindheit begründet liegen? so schlimm war sie ja nun auch wieder nicht die kindheit. halt nur die unberechenbarkeit, die angstmacherei....aber ich wurde weder geschlagen, vergewaltigt noch missbraucht. nichts dergleichen.

 

26.4.11 21:21
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung